Beregnungsverband Vorderpfalz
Aktuelles / Meldung

Veranstaltungsreihe „Klartext“ der Landwirtschaftskammer Österreich

Verbandsvorsteher Wolfgang Renner stellt den Beregnungsverband vor

Stockerau/Mutterstadt, 5. Mai 2017. Die Veranstaltungsreihe „Klartext“ der Landwirtschaftskammer Österreich, die sich mehrmals im Jahr zeitgemäßen Themen widmet, Beleuchtete Unter der Überschrift „Lebensquell Wasser - Wie lange noch?“ die Wasserversorgung in wirtschaftlich und agrarisch bedeutenden Regionen, die in den kommenden Jahren aufgrund des Klimawandels in Gefahr gerät. Namhafte Referenten erörterten die Problematik in verschiedenen Vorträgen und Präsentationen rund um die Thematik.

Verbandsvorsteher Wolfgang Renner stellte im Rahmen einer Präsentation die Region „Vorderpfalz“ sowie die Hintergründe, die zur Verbandsgründung führten, vor. Nicht nur der Ausbau der einzelnen Beregnungsgebiete bis hin zum aktuellen Stand, sondern auch zukünftige Maßnahmen in Richtung Norden sowie Süden wurden vorgestellt. Als Resümee führte er aus, dass die Wasserversorgungsowie die effiziente Wassernutzung aufgrund der prognostizierten klimatischen Änderungen für die Landwirtschaft im Vordergrund stünden. „Aufgrund der bestehenden Verbandsstrukturen ergeben sich für den „Gemüsegarten RheinPfalz“ jedoch mittelfristig enorme Vorteile“, so Renner.

 

Näher Informationen finden Sie unter www.lko.at/lebensquell-wasser-wie-lange-noch