Beregnungsverband Vorderpfalz
Aktuelles / Meldung

Beginn Frühkartoffelernte

Heute startete die Ernte der Frühkartoffel in der Pfalz. Die "Pfälzer Grumbeere" - ist  traditionell die erste Frühkartoffeln aus deutschem Anbau und wird in Kürze wieder deutschlandweit in den Supermärkten erhältlich sein. Die Ernte dauert bis zum 10. August. Durchschnittlich werden pro Saison bis zu 100.000 Tonnen geerntet – trotz der Wetterkapriolen wird auch in diesem Jahr mit dieser Menge gerechnet.

Im Südwesten liegt das größte geschlossene Frühkartoffelanbaugebiet Deutschlands und zählt traditionell zu den frühesten Anbaugebieten in Deutschland aufgrund der guten klimatischen Bedingungen in der Pfalz. Hier und in den angrenzenden Regionen im südlichen Rheinhessen werden in der laufenden Saison auf rund 4.000 Hektar Frühkartoffeln angebaut.